Leseförderung

Lesen – eine Grundkompetenz fürs Leben

Diese wissenschaftliche Erkenntnis ist allgemein bekannt. Deshalb hat es sich die Martin-Luther-King Schule zur Aufgabe gemacht, in diesem Bereich einen besonderen Schwerpunkt zu setzen.

Durch unsere Kooperation mit den Lesepaten erhalten Kinder in unterschiedlichen Klassen und Jahrgangsstufen eine zusätzliche Förderung
Vielen Dank an alle Beteiligten!!

Bereits im Oktober haben wir wie jedes Jahr unsere Besuche in der katholischen Gemeindebücherei Maria Königin wieder aufgenommen. Einmal im Monat machen sich die 2. und 3. Klassen auf den Weg und dürfen dort eine Schulstunde lang nach Herzenslust in den Buchregalen stöbern. Es ist für jeden Geschmack etwas vorhanden und selten geht ein Kind ohne ein ausgeliehenes Buch zurück in die Schule. Und auch die Kinder der 1. Klassen werden in diesem Schuljahr Ende November die Bücherei besuchen.
Auch hier ein großes Dankeschön an die ehrenamtlich tätigen Damen, die uns immer so nett empfangen und betreuen.

Im Monat November haben wir die Teilnahme am Leseförderprojekt „Antolin“ wieder begonnen. Hier lesen die Kinder fleißig Bücher und beantworten dann am Computer Fragen zum Inhalt. Beim Erreichen einer bestimmten Punktezahl gibt es dann für unsere Vielleser eine Urkunde.

Auch wenn anderenorts im November die Blätter fallen, unsere Schüler/innen der 3. Klassen sammeln durch fleißiges Lesen Blätter für ihre „Lesebäume“. Die Blätter „erlesen“  sich die Kinder durch lautes Vorlesen zu Hause. An dieser Stelle vielen Dank an die Erwachsenen, die sich hier Zeit nehmen und dadurch helfen, die Lesekompetenz zu schulen.

Und das ist noch nicht alles…

Die Leserolle in den 4. Klassen
Das Bilderbuchkino der Stadtbücherei Nürnberg
Buchprojekte in den Klassen
Klassenlektüren
Die Leseinitiative Filby

Dieser Artikel wird im Laufe des Schuljahres noch wachsen und noch ausführlicher über unsere zahlreichen Aktionen und Projekte rund um die Leseförderung informieren.

 

 

 

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung