Geometrie mal anders!

Mit Begeisterung entdeckten die Kinder der 1b eine neue Arbeits- bzw. Gestaltungsform: Das „Lapbook“. Im eigenen Tempo untersuchen die Kinder die gelernten geometrischen Flächenformen, wenden ihre bereits erworbenen Erkenntnisse dazu an und erarbeiten sich daraus abgeleitet auch neues Wissen zu weiteren, noch unbekannten Formen. Dass dabei auch noch viel geschnitten, geklebt und gemalt werden darf, macht die ganze Angelegenheit zu einer motivierenden Abwechslung.